Speck

Der Speck PGI ist eine besondere Delikatesse des Südtiroler Gebietes. Er besteht aus einem vollständig entbeinten „Prosciutto Crudo“ (Schinken) leicht geräuchert und ist charakteristisch für das Gebiet vom Südtirol in Italien. Er ist durch die Europäische Union mit der IGP geschützt.

Condividi e ottieni lo sconto del 20% su questo prodotto!

Choose some product options.

Beschreibung

Speck

Der Speck PGI ist eine besondere Delikatesse des Südtiroler Gebietes. Er besteht aus einem vollständig entbeinten „Prosciutto Crudo“ (Schinken) leicht geräuchert und ist charakteristisch für das Gebiet vom Südtirol in Italien. Er ist durch die Europäische Union mit der IGP geschützt.

Speck Alto Adige PGI verdankt seinen unverwechselbaren Charakter der traditionellen Herstellungsmethode. Die Herstellungsvorschriften

beinhalten das leichte Rauchen von gesalzener Schweinehaxe und eine durchschnittliche Würzung von 22 Wochen mit einem Salzgehalt von höchstens 5% im Endprodukt.

Das Element, dass die kleinen und grossen Produzenten vereint, ist die Achtung der Regel „ein wenig Salz, ein wenig Rauch und viel frische Luft“ sowie die Hingabe und Sorgfalt, um eine geliebte Spezialität jenseits der nationalen Grenzen zu schaffen. Die Produktion besteht aus fünf Phasen:

Auswahl von Rohstoffen, Gewürzen, Rauchen, Härten, Kontrollen und Gütezeichen.

Der Speck Alto Adige IGP wird nur mit magerem Schweinefleisch und aus landwirtschaftlichen Betrieben eines Landes innerhalb der Europäischen Union hergestellt. Sie werden nach definierten Kriterien im Rohstoff- und Schnittbereich sowie nach traditionellen Methoden ausgewählt. Die ausgewählten Beine sind mit dem Startdatum der Produktion markiert, um eine permanente Basis für nachfolgende Kontrollen zu garantieren.

Zusätzliche Information

Gewichtn.a.
KG

, , , ,